Freitag, 31. Oktober 2014

NaNoWriMo startet Morgen. Ein Roman in 30 Tagen!




Morgen ist der 1. November und dann ist es soweit. Vielen wird dieser Satz jetzt relativ wenig sagen, aber der November ist NaNoWriMo-Monat. Quasi eine Initiative gegen den inneren Schweinehund, das Prokrastinationsmonster und andere Wesenheiten mit denen sich der Hobby-Autor herumschlagen muss. Der Anfang ist beim Schreiben bekanntlich das Schwerste. NaNoWriMo ist eine Abkürzung für "National Novel Writing Month". Es geht darum in 30 Tagen 50.000 Worte zu schreiben, also einen "Roman". Qualität soll dabei keine Rolle spielen: Dabei sein und dabei bleiben ist alles. Eine pure Motivationspumpe also. Wöchentlich wird dann berichtet und am 1. Dezember ein Abschlussresümee  gezogen, was das Ganze gebracht hat. Ich werde mich dieses Jahr dem Trubel einmal anschließen und mich Avarios widmen. Auch wenn ich dann doch irgendwie außer Konkurrenz mitmache, werdet ihr erfahren welche Fortschritte ich gemacht hab.

@LeO

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen