Freitag, 26. April 2013

Gott hat hohe Nebenkosten ...

Nehmen wir uns doch einmal Zeit über unser demokratisches Grundverständnis nachzudenken ...

http://hpd.de/node/15794

Einschränkungen der persönlichen Menschenrechte zu Gunsten der Selbstbestimmung der kirchlichen Trägerschaft, die nicht einmal die Finanzierung vollständig trägt, aber im Privatleben ihrer Angestellten herumpfuschen will. Bei einer marktorientierten Firma wären die Chefs bei Aufdeckung eines Angriffs auf die Privatsphäre nicht einmal durch die völlige Finanzierung einer Einrichtung  vor dem medialen Skandal sicher. Erkennt jemand den Widerspruch? Hoffentlich hat der Mann wenigstens bei seiner Verfassungsbeschwerde Erfolg ...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen