Mittwoch, 9. Januar 2013

Riesenkraken

Durch angeschwemmte Körper sowie die Reste in den Mägen und Spuren an den Körpern von Pottwalen wusste man schon lange von ihrer Existenz. Der wahre Kern des alten Seemannsgarn. Einem japanischen Kamerateam ist es erstmals gelungen Architheutis, den Riesenkalmar, lebendig in der Tiefsee zu filmen;)



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen