Sonntag, 16. August 2015

Kurzfilm: "Lovebites"



Draußen regnet es in Strömen. Da passt es doch auf Youtube ein wenig zu stöbern.

Dieser preisgekrönte Animationsfilm handelt von dem eher nicht sehr romantischem Paarungsverhalten von Gottesanbeterinnen. Cecil, der Held des Films, versucht ein wenig anders an die Sache heranzugehen, und seinen Kopf zu behalten.

Erstellt wurde er in der "Academy of interactive Entertainment Sydney" von einem talentierten Team um Agaki Bautista, Aram Davern, Michael de Caria, Jonathon Iskov, Peter Lam und Doug Walker.

Unterhaltsam, schön animiert und in Szene gesetzt!

__________________________________________________________________________________________
- "Lovebites" auf Facebook
- Die Seite zur Filmschule

Mittwoch, 12. August 2015

Kurzfilm: Consurgo

Please, mind the Gap!



Dieser kleine Film von Tom Hankins, René Hoekstra und Gijs van Kooten hat was sowohl für Fans von Steampunk-Ästhetik als auch für Fans von Kurzfilmen im Allgemeinen. Entstanden ist er bei Colorbleed-Studios im Jahr 2009.

Inhaltlich geht es um ein kleines Mädchen, das durch ihr Ballspiel in eine äußerst tragische Situation gerät.

Für einen Film des zweiten Schuljahrs durchaus gelungen! Die Bewegungen der Figuren sind noch etwas hölzern und zeigen nicht wirklich Emotionen, dafür ist der Roboter-Frankenstein-Mensch-Hybrid eine umso beeindruckendere Animationsleistung.

Wer darüber hinwegsehen und die eher traurige Story verkraften kann, sollte sich diesen Film zu Gemüte führen.

@LeO

___________________________________________________________________________________________

- Auf laughingsquid
- Der Youtubekanal

Sonntag, 9. August 2015

Mal eine andere Art von Kurzfilm

"What would you do with the power i have given you?"


Gute Trailer sind auch kleine Kunstwerke in sich. Das Cinematic zum neuen Dishonored-Teil, der dieses Jahr auf der E3 vorgestellt worden war, wartet auf mit einem kolonialen Steampunk-Setting, schwarzer Magie und schön animierten Figuren.

Auch wenn ich absehen kann, dass das Spiel auf meiner Pc-Schrottmühle nicht laufen wird: Die Entwickler der Arcane Studios versprechen eine Menge und der Trailer verspricht mehr!
_______________________________________________________________________________________________

-  Die Webseite zum Spiel

Freitag, 7. August 2015

Vorausblick: Deadpool



Seit kurzem ist der erste Trailer zu Deadpool im Netz aufgetaucht! Zeit zwischen der Hitze und der Ankündigung der neuen WoW-Erweiterung ein paar Worte und Erwartungen loszuwerden.

Generell ist die Kampagne schon humorvoll mit einem Trailer Trailer gestartet und die Vorschau ließ dann -  im Gegensatz zu der Verunstaltung des Charakters in X-Men-Origins: Wolverine -, auch mit dem fiesen Mundwerk und der Schamlosigkeit der Comic-Figur, die Bilder für sich sprechen: R-Rating mit Blut und Flüchen.

Der Stil verspricht Nähe zu Tarantino-Filmen und "Kick-Ass", lässt auf einen ähnlich kruden Humor in stilisierten Bildern hoffen, der ein wenig frischen Wind in das Superheldenkino unserer Tage bringen würde.

Deadpool hatte seit jeher eine große Fanbase und durchaus Potential für abendfüllende, nicht jugendfreie Unterhaltung und einen Erfolg an den Kinokassen - vorausgesetzt die Studios behalten den angedeuteten Weg auch bei und kneifen nicht.

Ein zweites Desaster werden die Fans den Studios nicht verzeihen. Allein der grandiose Seitenhieb auf den grottigen "Green Lantern"-Film, ebenfalls mit Ryan Reynolds, macht allerdings Hoffnung.

Deswegen schon jetzt definitiv einer meiner Topfavoriten für 2016!

@LeO
__________________________________________________________________________________________
Der Trailer Trailer
- Screen Junkies Review Trailer
- Mehr Infos auf moviepilot.de

Mittwoch, 5. August 2015

Fototour 02.08.2015 - Sommergeflügel

Sommergeflügel ...


Da man in Strünkede kaum mehr als zehn Meter gehen kann ohne angefaucht zu werden, widme ich mich mal den Drachen von Herne. Sie haben einen unersättlichen Appetit, einen schwarzen Hals und braun-weiß geschecktes Gefieder und beanspruchen keine Goldschätze, sondern weitläufige Freilauftoiletten!
Spaß beiseite, eigentlich wollte ich bei dem schönen Wetter nur raus und fotografieren!




Sonntag, 2. August 2015

Kurzfilm: Tzadik

Bootstour bei Nacht




Noch ein interessanter Kurzfilm, gefischt aus den Tiefen von Youtube. Dieses Mal geht es um "Tzadik" von Oriel Berkovits.

Ein 6-Minuten-Mix aus traditioneller Zeichenkunst und graphischem Design. Die Optik ist zwar recht duster, dafür aber mit Charme erzählt. Es handelt sich dabei um sein Abschlussprojekt von der Bezalel Academy of Arts und die Produktion hat drei Monate in Anspruch genommen.

Starke Bilder, schöner Zeichenstil und eine Story, die für Interpretation offen gelassen wurde. Es lohnt sich!

@LeO

___________________________________________________________________________________________
- CgBros

Freitag, 31. Juli 2015

Macbeth fürs Fernsehen (2010)

Macbeth, Macbeth, Macbeth!

Quelle: Wikimedia
Heute gibt es mal ein wenig hohe Kultur für alle Shakespeare- und Patrick Stewart-Fans. Das Stück wurde unter Direktion von Rupert Goold verfilmt und im Jahr 2010 bei BBC Four ausgestrahlt. Der Star Trek-Schauspieler mimt dabei in beeindruckender Weise den Titelhelden, der auf seinem ruchlosen Weg zur Macht zum Schurken wird. An seiner Seite als Lady Macbeth ist Kate Fleetwood zu sehen.

Das ganze Drama ist dabei ästhetisch um das 20, Jahrhundert angelegt und zieht starke Parallelen zur Sovietunion und Stalin. Alles verpackt in brillantes Schauspiel und den epischen Dialogen des Originals von 1623, denen durch die ergreifende Stimme Stewarts einen ganz besonderen Nachhall im Kopf des Zuschauers anstoßen.

Nur zu empfehlen!

--> Hier geht's zum Video in voller Länge auf Youtube: Great Performances: Macbeth (2010)



_________________________________________________________________________________________________